MAI – Mit Schwung in den Sommer

Die beiden Völker entwickeln sich prächtig!! Ende Mai ernten wir den ersten Honig (rund 10 Kilogramm), und haben nach der Hohenheimer Betriebsweise aus beiden Völkern Ableger gebildet, indem die gesamte verdeckelte Brut entnommen und zu neuen Völkern aufgebaut wird.
Zudem trotzen wir Corona. Die Schule ist überwiegend geschlossen, und es findet nur an einzelnen Tagen in ausgewählten Klassen Unterricht statt. Auch unsere AG findet sich in unregelmäßigen Abständen zusammen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s