Plundergebäck

Brioche

ZUTATEN:

30g Milch
15g Frischhefe
4 Eier
300g Mehl (T405)
Prise Salz
60g Zucker
150g Butter
1 ganzes Ei mit Salz (zum Bestreichen)

ZUBEREITUNG:

Hefe in lauwarmer Milch auflösen und die Eier dazugeben. Mehl mit Salz und Zucker vermengen. Mit einer Knetmaschine den Teig abschlagen (abwechselnd zusammenmischen).
Weiche Butter zum Schluss beimengen und ca. 3-4 Minuten (mit der Knetmaschine) kneten.
Einmal solange an einem warmen Ort gehen lassen bis das Volumen sich verdoppelt hat, danach über Nacht in den Kühlschrank stellen.
Teig verarbeiten und abermals ca. 1 Stunde gehen lassen (Volumen soll sich abermals verdoppeln!).
Mit dem Ei-Salz-Gemisch bestreichen und im Ofen bei ca. 150 (Umluft) backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s