17.4.2013

Ein wunderschöner Frühlingstag, ideal um im Garten zu arbeiten. Folgende Tätigkeiten führten die Schüler und Schülerinnen heute durch:

  • Aufbereitung der Beete: jäten, alte und neue Erde vermengen
  • Anlegen eines Kräuterbeetes: Zitronenmelisse, Salbei, Liebstöckl und Petersilie
  • Erde aufbereiten: Komposterde wird gesiebt, die groben Teile u.a. auch Steine, sollen rausgesiebt werden, der andere Teil wird mit der vorhandenen Erde vermengt.
  • Die Grundfläche für die Hütte wird angelegt: eine Ebene, die als Grundlage für den neuen Standort der Hütte dienen soll.
  • Ausholzen: Äste werde abgesägt um Platz für die Hütte zu schaffen, die Äste werden zerkleinert teils mit der Säge, teils mit Astscheren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s